Herzlich Willkommen

Seit dem 01. Juli 2018 haben wir die bisherige chirurgische Praxis von Dr. Klose und Herrn Asbach in Aachen übernommen. Wir haben uns auf ambulante Operationen der Allgemein- und Viszeralchirurgie mit den Schwerpunkten Leisten- und Bauchwandbrüche, Enddarmerkrankungen und Venenchirurgie spezialisiert.

Untersuchung, Beratung und Behandlung erfolgen durch langjährig erfahrene Fachärztinnen. Zusammen mit unserem Praxisteam möchten wir eine angenehme und kompetente Umgebung schaffen, die Ihnen ein vertrauensvolles Arzt-Patienten-Verhältnis ermöglicht.

Unsere Sprechzeiten

Mo – Fr
08 – 13 Uhr

Mo
14 – 19 Uhr

Di, Fr
14 – 16 Uhr

Do
14 – 17 Uhr

Ab 1. August 2019 bieten wir eine „offene“ Sprechstunde täglich von 9-10 Uhr an: das bedeutet, dass Patienten ohne Terminabsprache vorstellig werden können. Die Behandlungsreihenfolge erfolgt nach Dringlichkeit.

Für die übrigen Sprechstundenzeiten bitten wir um Terminvereinbarung unter Telefon 0241 508025

Anfragen für Termine, Rezepte oder Überweisungen können nur telefonisch beantwortet werden.

Im Notfall sicher und schnell versorgt!

Wir behandeln Notfälle infolge von Verletzungen wie offene Wunden, Prellungen und Verstauchungen. Knochenbrüche können per Röntgen diagnostiziert bzw. ausgeschlossen und eine Therapie eingeleitet werden. Auch die Notfallbehandlung von Arbeitsunfällen ist nach wie vor in der Praxis möglich.

Bei akuten Blutabgängen oder Schmerzen im Analbereich können wir zeitnah die entsprechend erforderliche Diagnostik anbieten.

Wenn möglich, bitten wir Sie um telefonische Kontaktaufnahme unter Telefon 0241 508025.

Unsere Leistungen

Wir werden wie unsere Vorgänger weiterhin akute Wundversorgungen vornehmen und Röntgendiagnostik bei Verdacht auf Knochenbrüche anbieten können. Neu hinzugekommen sind Ultraschalluntersuchungen sowohl vom Bauchraum als auch der Gefäße von Armen und Beinen. Hiermit ist u.a. auch ein Thromboseausschluss der tiefen Beinvenen möglich.

Wir bieten ein breites Spektrum an ambulanten Operationsverfahren an, die entweder in örtlicher Betäubung (Lokalanästhesie) oder Vollanarkose durch unsere kooperierenden Anästhesisten durchgeführt werden.

Wir beraten Sie gerne individuell zu Notwendigkeiten von Operationen, legen Ihnen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Operationsverfahren dar und bieten Ihnen eine fundierte chirurgische Zweitmeinung an.

Folgende Fremdsprachen werden von unserem Team gesprochen: Deutsch, english, français, türkiye, espagnol.

Sie möchten einen Termin vereinbaren?

Menü

Diese Website verwendet Cookies.
Möglichkeiten dies zu verhindern
und Erläuterungen zu unserem Umgang
mit den erhobenen, personenbezogenen Daten
entnehmen Sie bitte unserer
Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen